Master Programme

Master of Science in Pharmaceutical Medicine

Organisation:
Universität Duisburg-Essen
City, Region, Country:
Essen, North Rhine-Westphalia, Germany
Typ:
Part-time
Certificate:
Master M.Sc.
Duration:
4 Semester/s
Certificate:
Master M.Sc.
Duration:
0 Semester/s


Master Programme Master of Science in Pharmaceutical Medicine

Der Studiengang versteht sich als Fortbildung für die Aufgaben der pharmazeutischen Wertschöpfungskette. Durch die Einsicht in Schnittstellen sollen Fachkräfte in der pharmazeutischen Industrie, in Forschungsinstituten, bei Zulassungsbehörden, Clinical Research Organisations und Institutionen des Gesundheitswesens eine Steigerung ihrer Effizienz erreichen. Von den Studiengang-Teilnehmern profitieren bisher rund 90 Prozent von einem deutlichen Karriereschritt. Das Studium kann berufsbegleitend absolviert werden und wird neu strukturiert in 12 Modulen angeboten. Vier Wochen vor dem Präsenzunterricht erhält der Studierende einen Reader mit Aufgaben und Vorbereitungsmaterial zum Selbststudium. Ziel der Vorbereitung ist es, zum jeweiligen Thema das Niveau eines "Junior Expert" zu erreichen, um dann im Präsenzunterricht (von Donnerstagmittag bis Samstagnachmittag) auf die Dozenten als "Senior Experts" zu treffen.

Prof. Dr. C. Ralf Schaltenbrand

Target audience

Der englischsprachige, berufsbegleitende Studiengang richtet sich vor allem an Mediziner, Pharmazeuten und anderen Naturwissenschaftler aus dem In- und Ausland. Er vermittelt umfassende Kenntnisse zu allen Feldern der Pharmazeutischen Medizin.
Master M.Sc., Master of Science in Pharmaceutical Medicine - Target audience
Master M.Sc., Master of Science in Pharmaceutical Medicine - Emphases/Curriculum

Emphases/Curriculum

Innerhalb von zwei Jahren werden alle Studieninhalte erarbeitet, eine Master Thesis angefertigt, die Grundlage einer wissenschaftlichen Publikation ist, sowie eine mündliche Abschlussprüfung abgelegt.
Neben der Vermittlung von Fachwissen wird Wert darauf gelegt, dass die Studierenden Fähigkeiten wie Führungsverhalten, Teamarbeit, Präsentationstechniken und Rhetorik ausbilden und trainieren. Dazu bedienen sich die Dozenten in hohem Maße interaktiver Unterrichtsmethoden wie Fallstudien, Rollenspiele, Gruppendiskussionen und Teamarbeit.

Study Units

  • General Introduction to the Health System and the Pharmaceutical Industry
  • Working in a complex organisation
  • Project Management
  • Health Economics
  • International Ehalth Systems and Data Market Access
  • Drug Discovery and Development
  • Biopharmaceutical and -technology
  • Toxicology
  • Clinical Pharmacology, Pharmacokinetics
  • Clinical Trials
  • Strategies and Managing Clinical Trials
  • Ethical and Legal Issues in Drug Development
  • Clinical Systems and Data Management
  • Biostatistics
  • Drug Safety
  • Post-Marketing Surveillance
  • Regulatory Affairs
  • Marketing and Sales
  • Pharmaceutical Related Case Studies
Examinations

Practical relevance

Die rund 75 Dozenten aus pharmazeutischen Unternehmen, Behörden und Institutionen des Gesundheitswesens stammen aus Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Schweiz, Spanien sowie den USA, was die internationale Ausrichtung des Studiengangs maßgeblich prägt und praxisnahe macht.
Master M.Sc., Master of Science in Pharmaceutical Medicine - Practical relevance

Admission/Entrance requirements

Part-time:  
Number of participants max.: 25  
Number of applicants: n.a.  
 
Total fees approx.: € 14.850  
 
Art des Studiengangs: Postgraduierter Masterstudiengang
Zugangsvoraussetzung: Mediziner oder Naturwissenschaftler
Dauer: 4 Semester, berufsbegleitend, modularer Aufbau mit Präsenzphasen und Selbststudium
Qualitätssiegel: Bologna Akkreditierung AQAS/ENQA | Staatliche Anerkennung BRD | Internationale Akkreditierung IFAPP | Centre of Excellence IMI PharmaTrain
Unterrichtssprache: Englisch
Konzept: Aus der Praxis für die Praxis wird Fachwissen zu allen Bereichen der Pharmazeutischen Medizin für ein effizientes Schnittstellenverständnis vermittelt. Gleichzeitig wird Wert auf die Entwicklung von Soft Skills wie Führungsverhalten, Teamarbeit, Rhetorik, Kommunikations- und Präsentationstechniken gelegt und die Anwendung trainiert. Verhandlungs-, diskussions- und präsentationssicheres Anwenden der englischen Sprache wird erreicht und der Aufbau internationaler Netzwerke gefördert.
Zielsetzung: Effizienz- und Steigerung der Arbeitsleistung und Absicherung der Karriereplanung
Studierende: Qualifikation für Mitarbeiter aus Pharmaindustrie, Instituten für Arzneimittelforschung, Zulassungsbehörden, Clinical Research Organisations (CROs) und Institutionen des Gesundheitswesens
Dozenten: Rund 75 internationale Experten aus Behörden, Gesundheitswesen und Pharmaindustrie
Bewerbungsende: 30. Dezember 2014
Kosten: 7.425,-- pro Jahr
Kontakt: sabrina.mohr@pme-institute.com, +49(0)2302-915132

Languages

Language(s) of instruction: English
Going abroad: obligatory
 

Das "Sientific Course Committee"

Geführt wird der Studiengnag durch das "Scientific Course Committee" (SCC), das aus zehn Experten besteht. Vorsitzender des SCC ist der Studiengangsleiter Prof. Dr. C. Ralf Schaltenbrand.
Das SCC idt der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen unterstellt. Es richtet die Kommissionen ein, die für die Auswahl der Studierenden (Assessment Committee), die Auswahl der Dozenten (Lecturer Group), die Überwachung der Beurteilung studentischer Leistungen (Examination Board), die Abnahme der Abschlussprüfung (Examination Committee) und die unabhängige Qualitätssicherung (Quality Board) zuständig sind.
Die Organisation der Lehrveranstaltung obliegt dem eigens dafür gegründeten "Institute for Education in Pharmaceutical Medicine" (PME). Hier werden auch andere universitäre Fortbildungensveranstaltungen wie besipielsweide die GCP Prüfarztschulungen und Inhouse-Seminare organisiert.

Der neue Flyer ist da!

Passend zum Bewerbungsstart des nächsten Studiendurchgangs "Master of Science in Pharmaceutical Medicine" gibt es einen neuen Flyer (siehe Link).
Start des nächsten Studiengangs: April 2015

Information material

Logo Universität Duisburg-Essen Master  Master of Science in Pharmaceutical Medicine
Add degree in adequate name-field.
Information

Organisation

University of Duisburg-Essen

The examination to reach the degree of “Master of Science (MSc) in Pharmaceutical Medicine” is approved by the University of Duisburg-Essen. It is located in the center of a region with the highest number of universities in Europe and is one of the biggest in the country. About 30,000 students are registered.

Master M.Sc., Master of Science in Pharmaceutical Medicine - Organisation

Course guidance/Information

Master M.Sc., Master of Science in Pharmaceutical Medicine - Course guidance/Information
PME Institute for Education in Pharmaceutical Medicine
+49 (0)2302-915131
Universität Duisburg-Essen
Hufelandstr. 55
45122 Essen
Germany
+49 (0)201 723 3467
+49 (0)201 723 5383